Solarkraft.info - alles rund um Solaranlagen zur Energieeinsparung und Wärmegewinnung
Verfluchtes Erdöl 
Freitag, Juni 20, 2008, 02:21
Geschrieben von Administrator
Seit der Ölpreis explodiert, steigt der Verbrauch von Kohle. Das schadet dem Klima. Der Staat muss gegensteuern.....

Von Fritz Vorholz | © DIE ZEIT, 19.06.2008 Nr. 26



Mehr dazu lesen sie hier => zeit.de
kommentieren ( 9 mal gelesen. )   |  0 Trackbacks   |  Permanentlink   |   ( 3.1 / 918 )
Ölfirmen kehren in den Irak zurück 
Donnerstag, Juni 19, 2008, 23:33
Geschrieben von Administrator
Vor 36 Jahren verloren die westlichen Ölkonzerne ihre Konzessionen im Irak. Nun sollen sie einem Zeitungsbericht zufolge neue Förderrechte im Irak erhalten.....

Ob das gut ist? Oder wird das nur wieder den Hass gegen die westliche Welt schüren, weil es als Ausbeutung ausgelegt wird?

Mehr dazu lesen sie hier => zeit.de
kommentieren ( 8 mal gelesen. )   |  0 Trackbacks   |  Permanentlink   |   ( 3 / 2435 )
Wie heftig ist der Ölschock wirklich? 
Donnerstag, Juni 19, 2008, 23:29
Geschrieben von Administrator
Neue Höchststände beim Ölpreis wecken die Angst vor der Inflation. Doch wie begründet ist sie? Und wen trifft es: Nur Amerika - oder auch uns?....

Ich bin ja sowieso der Ansicht, dass der Benzinpreis eigentlich irrelevant ist. Was uns viel mehr treffen wird, sind die mit dem Benzinpreis allgemeinen Preissteigerungen. Aber da lässt sich ja nicht so schön drauf schimpfen, wie "Verdammt ist das Benzin wieder teuer".

Mehr dazu lesen sie hier => zeit.de
kommentieren ( 9 mal gelesen. )   |  0 Trackbacks   |  Permanentlink   |   ( 2.9 / 37 )
Energieminister warnen vor weltweiter Rezession 
Sonntag, Juni 8, 2008, 11:53
Geschrieben von Administrator
Die G-8-Energieminister haben vor einer Rezession durch die stetig steigenden Ölpreise gewarnt. Auf ihrem Treffen zur Vorbereitung des G-8-Gipfels im kommenden Monat in Japan riefen sie die größten Energieverbraucher der Welt zum schnellen Handeln auf, um einen Abschwung abzuwenden. An dem Treffen nahmen auch Delegationen aus China, Indien und Südkorea teil.....

Keine wirklich guten Nachrichten....

Mehr dazu lesen sie hier => tagesschau.de
kommentieren ( 7 mal gelesen. )   |  0 Trackbacks   |  Permanentlink   |   ( 3 / 928 )
40 Prozent mehr fürs Gas? 
Sonntag, Juni 8, 2008, 11:50
Geschrieben von Administrator
Das Bundesumweltministerium befürchtet für dieses Jahr einen dramatischen Anstieg der Gaspreise. "Über die bereits bekannt gewordenen 25 Prozent hinaus kann es im Herbst noch einmal eine Erhöhung des Gaspreises um bis zu 40 Prozent geben", sagte der parlamentarische Staatssekretär im Umweltministerium, Michael Müller (SPD), der "Welt am Sonntag"....

Zum Glück haben nutzen wir keine Gasheizung.

Mehr dazu lesen sie hier => tagesschau.de
kommentieren ( 10 mal gelesen. )   |  0 Trackbacks   |  Permanentlink   |   ( 3 / 853 )
Der Alptraum der Saudis 
Samstag, Juni 7, 2008, 17:00
Geschrieben von Administrator
Preise von 130 Dollar pro Barrel - die Ära des billigen Öls liegt hinter uns. Wann der Gipfel der Förderung erreicht ist, kann zwar niemand wirklich seriös beantworten. Aus Saudi-Arabien kamen nun aber höchst beunruhigende Nachrichten.

Seit langem habe ich endlich mal wieder Zeit gefunden einen interessanten Bericht zu bloggen. Nach dem lesen fragte ich mich, wo führt das alles noch hin. Wie wird sich die Welt verändern wenn das Öl sich dem Ende neigt. Über 130 Dollar für ein Barrel Öl werden wir in ein paar Jahren bestimmt lachen und sagen... mein Gott war das damals noch günstig.....
Die andere Frage die sich mir stellt, was kommt nach dem Öl? Wie geht es weiter. Alternative Energien sind noch nicht genügend erforscht bzw. sie werden nicht gefördert. Also was passiert wenn das Barrel 350 oder gar 400 Dollar kostet. Mal ganz abgesehen von dem Benzinpreis. Wieviel wird der Joghurt kosten der durch dir halbe Welt gefahren wird, oder besser seine Verpackung?
Ich habe mit einem Freund eine Wetter laufen, wir wetten um den Preis für 1 Barrel. Ich sage es kostet am 01.01.2009 über 200 Dollar. Er ist der Ansicht das es so teuer nicht wird. Die Zeit wird das Ergebnis bringen.
PS: Ich hoffe ich verliere die Wetter.


Mehr dazu lesen sie hier => spiegel.de
kommentieren ( 12 mal gelesen. )   |  0 Trackbacks   |  Permanentlink   |   ( 2.8 / 270 )
Der schwarze Fluch 
Montag, November 12, 2007, 08:55
Geschrieben von Administrator
Ein Kommentar von Michael Bauchmüller

Mit lautem Hurra sind die Industriestaaten in die Abhängigkeit von fossilen Rohstoffen gelaufen. Jetzt hat die ganze Welt ein Problem: Nichts läuft mehr ohne Kohlenwasserstoffe. Wer in diesen Tagen eine Raffinerie oder einen Tanker besitzt, verdient an den Deutschen bestens - denn sie sind gefügige Energie-Abhängige.

Wenn ich doch nur einen Tanker hätte......


Mehr dazu lesen sie hier => sueddeutsche.de
kommentieren ( 11 mal gelesen. )   |  0 Trackbacks   |  Permanentlink   |   ( 3.1 / 846 )
Fatale Fehleinschätzung 
Samstag, November 3, 2007, 11:13
Geschrieben von Administrator
Weltuntergangsszenarium

Die Auswirkungen des Klimawandels auf die Sicherheitspolitik der USA sind einer Studie zufolge bislang stark unterschätzt worden. So könne es zu dramatischen Wanderungsbewegungen, Kriegen um Wasser und Rohstoffe und einer Machtverschiebung zwischen Ländern kommen, heißt es in der Studie, die am Montag in Washington offiziell vorgestellt wird....[]

Was die Experten aufeinmal so feststellen... plötzlich ist es doch dramatischer als die Jahre zuvor. Hatten vielleicht doch die damals verschriehenen Experten recht?


Mehr dazu lesen sie hier => die zeit
kommentieren ( 8 mal gelesen. )   |  0 Trackbacks   |  Permanentlink   |   ( 3 / 569 )

<< <Zurück | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | Weiter> >>