Solarkraft.info - alles rund um Solaranlagen zur Energieeinsparung und Wärmegewinnung
as 
Sonntag, August 13, 2006, 17:44
Geschrieben von Administrator
© faz.net

Die Schließung des größen amerikanischen Ölfelds Prudhoe Bay hat den amerikanischen Rohölpreis an diesem Montag kräftig nach oben getrieben. Ein Barrel (159 Liter) der amerikanischen Sorte West Texas Intermediate (WTI) kostete 76,50 Dollar. Das war 1,74 Dollar mehr als zu Handelsschluß am Freitag. Ein Barrel der europäischen Leitsorte London Brent verteuerte sich um etwa 1,50 Dollar auf 77,66 Dollar.

Mehr dazu lesen sie hier => FAZ
kommentieren ( 17 mal gelesen. )   |  0 Trackbacks   |  Permanentlink   |   ( 2.8 / 28 )

<< <Zurück | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | Weiter> >>