Solarkraft.info - alles rund um Solaranlagen zur Energieeinsparung und Wärmegewinnung
Archiv 

alles zeigen

  • 2009
    • Dezember
      • Strompreis unter Null
        12/31/09
        Zu viel Strom

        Unflexible Überproduktion drückt an der Strombörse den Preis unter null © Jan Woitas/dpa

        .........

        Mehr dazu lesen sie hier => zeit.de

      • Wie die Industrie den Klimaschutz bremst
        12/17/09
        WebTV zur Klimakonferenz

        In Kopenhagen mischen Tausende Lobbyisten der Konzerne mit. Sie versuchen, Druck auf die Politiker auszuüben, um ihre Interessen durchzusetzen. Unternehmen und Regierungen erwecken oft den Eindruck, dass sie klimafreundliche Produkte und Neuregelungen vorantreibe

      • Klima-Quiz
        12/17/09
        Finden Sie die CO2-Fallen!

        Von Holger Dambeck

        In Kopenhagen ringen Politiker um ein Klimaschutzabkommen, während täglich jeder Mensch weiter zur Erderwärmung beiträgt - mit Steak-Konsum, Flügen nach Mallorca und der täglichen Autofahrt ins Büro. Kennen Sie Ihre persönliche CO2-

      • Essay zur Klimadebatte
        12/17/09
        Die Welt beneidet uns

        dpa

        Ein Scheitern des Kopenhagener Gipfels wäre ein Erfolg, der Klimaschutz sollte vertagt werden: Mit seinem SPIEGEL-Essay hat der dänische Statistiker Bjørn Lomborg für Aufsehen gesorgt. Der RWE-Innogy-Vorstandschef Fritz Vahrenholt widerspricht: Nie war

    • Dezember
      • CO2-Bilanz
        11/12/09
        Wie die Natur menschliche Klimasünden ausgleicht

        Von Christoph Seidler

        Kohlendioxid ist hauptverantwortlich für den Klimawandel - doch fast 60 Prozent aller Emissionen gelangen gar nicht in die Atmosphäre. Neue Forschungsergebnisse zeigen, wie viel CO2 Meere, Wälder und Böden b

      • Daten über Ölvorräte angeblich geschönt
        11/10/09
        Die weltweiten Ölreserven sind offenbar kleiner als offizielle Schätzungen einräumen. Auf Druck der USA soll die Internationale Energieagentur die Daten verbessert haben.

        .........


        Mehr dazu lesen sie hier => zeit.de

    • Mai
      • Erwärmung der Arktis
        04/13/09
        Forscher machen Aerosole mitverantwortlich

        Nicht nur durch die verstärkte Emission von Treibhausgasen kommt die Arktis ins Schwitzen, sondern auch durch kleine Rußteilchen in der Atmosphäre. US-Forscher behaupten, dass deren Bedeutung für die Erwärmung im hohen Norden fast genau so groß i

      • Wilkins-Packeis
        04/13/09
        Eisbrücke in der Antarktis bricht

        Ein riesiges Stück des antarktischen Wilkins-Packeises droht abzubrechen: Wie Bilder des europäischen Satelliten Envisat zeigen, geht ein Riss durch die Eisbrücke zu benachbarten Inseln. Es sei nur eine Frage der Zeit, meinen Forscher, bis das Eisschelf g

    • März
      • Teure Energie
        03/26/09
        Billiganbieter führen Strompreistreiber vor

        Der Strompreis fällt und fällt - allerdings nur im Großhandel. Kaum ein Versorger gibt die Ersparnis an die Kunden weiter, für viele Verbraucher wird Energie sogar noch teurer. Dabei zeigen einige wenige Anbieter, dass es auch anders geht..
      • Gletscherschmelze
        03/25/09
        Italien und Schweiz ziehen Grenze neu

        Der Klimawandel lässt selbst Staatsgrenzen nicht unberührt: Weil Gletscher und Schneeflächen in den Hochalpen verschwinden, müssen die Schweiz und Italien ihre gemeinsame Grenze neu festlegen. Zum Teil verschiebt sie sich um bis zu 100 Meter.
      • Eisendüngung der Meere wirkt kaum
        03/24/09
        Gefäßige Krebse vereiteln, was sich Wissenschaftler so schön ausgedacht hatten: Die Tiere verhindern die Bindung von Kohlenstoff im Meer. Das bedeutet: Die künstliche Düngung der Weltmeere mit Eisen kann die Konzentration des Treibhausgases Kohlendioxid in der Luft kaum vermindern.


      • Die Zählerrevolution
        03/23/09
        Von Marlies Uken | © ZEIT ONLINE 23.3.2009 - 20:11 Uhr

        Mit smarten Stromzählern soll jetzt auch der Verbraucher seinen Beitrag zur Energiewende leisten. Doch ohne finanzielle Anreize wird er kaum mitspielen


        Mehr dazu lesen sie hier => zeit.de

      • Klimawandel
        03/22/09
        Am Ende des Alarmismus

        Von Hans von Storch

        Steigende Temperaturen, steigende Meeresspiegel, steigende Not - das Erdklima wird sich dramatisch ändern. Aber auch die Wahrnehmung der Menschen: Vom Alarmismus müde, werden sie wieder vernünftig und pragmatisch mit dem Thema umgehen

  • 2008
    • Juli
      • Diesel-Pkw und Ottomotoren haben bald ausgedient
        06/26/08
        Studie: Ab 2010 stoßen Elektroautos mit Macht auf den Markt

        Mit Material von afp


        .... Interessant.. ich hatte aber eigentlich nen anderen Artikel gelesen.. ihn aber eben nicht mehr gefunden.. aber dieser befasst sich quasi mit dem gleichen Thema....

        Mehr dazu

      • Ölpreis knackt 140-Dollar-Marke
        06/26/08
        Der Höhenflug des Ölpreises ist nicht zu stoppen: In New York und London hat der Preis für ein Barrel die Marke von 140 US-Dollar überschritten. Die Opec rechnet noch für diesen Sommer sogar mit Preisen bis zu 170 Dollar.

        amz/dpa/Reuters/AFP/AP


        .... keine Worte.....
      • Neue Kraftwerke - mehr als Mythen?
        06/24/08
        Woher kommt die Energie der Zukunft, wenn Öl knapp und Kohle zu gefährlich fürs Klima wird? Ingenieure haben viele Ideen, klimafreundlich, ressourcenschonend. Ein Überblick zum Stand der Technik

        Von Marlies Uken. © ZEIT online, 17.6.2008


        Ganz interessant....

      • Verfluchtes Erdöl
        06/20/08
        Seit der Ölpreis explodiert, steigt der Verbrauch von Kohle. Das schadet dem Klima. Der Staat muss gegensteuern.....

        Von Fritz Vorholz | © DIE ZEIT, 19.06.2008 Nr. 26



        Mehr dazu lesen sie hier => zeit.de

      • Ölfirmen kehren in den Irak zurück
        06/19/08
        Vor 36 Jahren verloren die westlichen Ölkonzerne ihre Konzessionen im Irak. Nun sollen sie einem Zeitungsbericht zufolge neue Förderrechte im Irak erhalten.....

        Ob das gut ist? Oder wird das nur wieder den Hass gegen die westliche Welt schüren, weil es als Ausbeutung ausgelegt wird?

      • Wie heftig ist der Ölschock wirklich?
        06/19/08
        Neue Höchststände beim Ölpreis wecken die Angst vor der Inflation. Doch wie begründet ist sie? Und wen trifft es: Nur Amerika - oder auch uns?....

        Ich bin ja sowieso der Ansicht, dass der Benzinpreis eigentlich irrelevant ist. Was uns viel mehr treffen wird, sind die mit dem Benzinpreis a

      • Energieminister warnen vor weltweiter Rezession
        06/08/08
        Die G-8-Energieminister haben vor einer Rezession durch die stetig steigenden Ölpreise gewarnt. Auf ihrem Treffen zur Vorbereitung des G-8-Gipfels im kommenden Monat in Japan riefen sie die größten Energieverbraucher der Welt zum schnellen Handeln auf, um einen Abschwung abzuwenden. An dem Treffen n

      • 40 Prozent mehr fürs Gas?
        06/08/08
        Das Bundesumweltministerium befürchtet für dieses Jahr einen dramatischen Anstieg der Gaspreise. "Über die bereits bekannt gewordenen 25 Prozent hinaus kann es im Herbst noch einmal eine Erhöhung des Gaspreises um bis zu 40 Prozent geben", sagte der parlamentarische Staatssekretär im Umwe

      • Der Alptraum der Saudis
        06/07/08
        Preise von 130 Dollar pro Barrel - die Ära des billigen Öls liegt hinter uns. Wann der Gipfel der Förderung erreicht ist, kann zwar niemand wirklich seriös beantworten. Aus Saudi-Arabien kamen nun aber höchst beunruhigende Nachrichten.

        Seit langem habe ich endlich mal wieder Zeit gefunden

  • 2007
    • Dezember
      • Der schwarze Fluch
        11/12/07
        Ein Kommentar von Michael Bauchmüller

        Mit lautem Hurra sind die Industriestaaten in die Abhängigkeit von fossilen Rohstoffen gelaufen. Jetzt hat die ganze Welt ein Problem: Nichts läuft mehr ohne Kohlenwasserstoffe. Wer in diesen Tagen eine Raffinerie oder einen Tanker besitzt, verdient

      • Fatale Fehleinschätzung
        11/03/07
        Weltuntergangsszenarium

        Die Auswirkungen des Klimawandels auf die Sicherheitspolitik der USA sind einer Studie zufolge bislang stark unterschätzt worden. So könne es zu dramatischen Wanderungsbewegungen, Kriegen um Wasser und Rohstoffe und einer Machtverschiebung zwischen Ländern kommen,

    • Oktober
      • Vorbildfunktion.....
        10/30/07
        Die Harzer Stromrebellen

        Von Marlies Uken

        Immer mehr Städte und Kommunen produzieren ihre Energie lieber selbst und machen sich unabhängig von Öl und Gas. Das 1000-Einwohner-Städtchen Dardesheim will jetzt die gesamte Harz-Region für sein Ökostrom-Konzept begeistern.

      • Uni Darmstadt gewinnt Solarhaus-Wettbewerb in den USA
        10/20/07
        Solar Decathlon - der Zehnkampf der Solarhäuser. 20 Unis, überwiegend aus den USA, aber auch zwei aus Europa haben es überhaupt in den Wettbewerb geschafft. Welches Haus produziert am meisten Energie, verbraucht am wenigsten und sieht dann auch noch gut aus - so die Vorgabe des US-Energieministerium

    • Oktober
      • Rekord-Eisschmelze in der Arktis
        09/20/07

        Nordwestpassage durchgehend schiffbar

        Die arktische Nordwestpassage vom Atlantik zum Pazifik ist nach Angaben der Europäischen Raumfahrtagentur Esa nach einer Rekordschmelze völlig eisfrei und somit für Schiffe befahrbar. Die Route durch die kanadische Arktis ist gewöhnlich wegen d

      • Update
        09/20/07
        nach fast zwei jahren ohne probleme habe ich endlich mal ein update
        meines blogsystems gemacht. schauen wir mal ob es genauso gut läuft.

    • August
      • Bis zu 30 Prozent teurer
        08/19/07
        Heizkosten

        Verbraucher müssen sich im kommenden Winter auf einen deutlichen Anstieg der Preise für Heizöl und Benzin einstellen. Sie könnten bis zu 30 Prozent mehr kosten

        Seit langem nehme ich mir mal wieder die Zeit etwas zu posten. Ja,ja eigentlich hat man immer mal Zeit, abe

    • Mai
      • Eisen gegen den Klimawandel?
        05/30/07

        Von Horst Rademacher

        Der Begriff „Ökosystemsanierung“ scheint unmittelbar jenem Wörterbuch der Umweltbürokratie entnommen, das auch solche Wortungetüme wie „Altlastenentsorgung“ oder „Erdsystemverträglichkeit“ hervorgebracht hat. Unter dem Schlagwort.........

        Die Frage d

      • Klimawandel verstärkt sich selbst
        05/18/07

        Die südlichen Weltmeere haben in den vergangenen Jahren immer weniger Kohlendioxid aufgenommen: Grund dafür sind immer stärkere Winde. Schuld daran ist nach Meinung eines internationalen Forscherteams der Mensch.


        Mehr dazu lesen sie hier => spiegel.de

    • Mai
      • Italien ruft Wassernotstand aus
        04/25/07

        30 Grad im April, der Po ist ausgetrocknet, Bauern fürchten um ihre Ernte. Es droht ein Sommer der Dürre - noch schlimmer als im Katastrophenjahr 2003.
        Von Stefan Ulrich


        Mehr dazu lesen sie hier => sueddeutsche.de

      • Sorgenkind Biodiesel
        04/20/07
        © Christoph Hartmann und Stephan Hartmann für ZEIT online 19.4.2007 - 17:40 Uhr


        Biomasse kann fossile Treibstoffe nicht ersetzen. Die Anbauflächen in Deutschland sind knapp, und auch die Politik setzt den Produzenten Grenzen. Ein Film
        von Ch. Hartmann und St. Hartmann
      • In zehn Schritten zum Nullenergiehaus
        04/14/07
        © focus.de


        | 13.04.07, 10:00 |

        Wer heute einen Altbau saniert, erreicht mit relativ wenig technischem und finanziellem Aufwand den Standard eines Niedrig- oder sogar Nullenergiehauses.

        Nachdem sich ewig nichts getan hat, habe ich endlich mal wieder einen inte

    • März
      • „So gefährlich wie Kriege“
        03/02/07
        © focus.de


        | 02.03.07, 10:00 |

        Der Klimawandel schreitet laut einem Uno-Bericht schneller voran als bisher bekannt. Besonders stark betroffen: Flussdeltas in Asien, Länder südlich der Sahara, Pazifikinseln und die Arktis.

        es gibts kein zurück.....

    • März
      • Mensch bringt die Erde zum Kochen
        02/02/07
        © focus.de


        | 02.02.07, 09:22 |

        Der Mensch trägt die Verantwortung für die Erderwärmung. Dies ist die zentrale Aussage des neuen UN-Klimaberichts. Wissenschaftler erwarten einen Temperaturanstieg bis zu vier Grad Celsius.

        ....der Bericht spricht für sich.......

      • 10.000 Dollar für Widerlegung der Klimastudie ausgelobt
        02/02/07
        © spiegel-online

        Die Ölindustrie schlägt zurück: Ein von Exxon-Mobil gesponsertes US-Forschungsinstitut wehrt sich gegen den Weltklimabericht der Uno. Wissenschaftler, die die Thesen wiederlegen können, sollen dafür 10.000 Dollar erhalten.

        ....UNGLAUBLICH.............

      • Klimaerwärmung bis 2040 nicht zu bremsen?
        02/01/07
        focus.de

        | 01.02.07, 10:44 |

        Wird Kiel Sevilla? FOCUS-Korrespondent M. Weber hat in Paris mit Ulrich Cubasch gesprochen, einem der Mitautoren des UN-Klimareports.


        Mehr dazu lesen sie hier => focus.de

      • Shell streicht Milliarden ein
        02/01/07
        © focus.de

        | 01.02.07, 09:36 |

        Der britisch-niederländische Ölkonzern Royal Dutch Shell hat seinen Quartalsgewinn trotz stagnierender Umsätze deutlich gesteigert.

        (sie/dpa/Reuters)

        .... und jeder von uns sorgt dafür, das das auch in Zukunft so bleibt. Da

      • Dramatische Statistik des Wandels
        02/01/07
        © focus.de

        | 01.02.07, 08:13 |

        In Paris treffen sich Klimaforscher aus aller Welt, um ihren neuesten Bericht zu verabschieden, der alarmierende Fakten enthält.

        von FOCUS-Redakteur Michael Odenwald

        Mehr dazu lesen sie hier => focus.de

    • Januar
      • Wut und Spott nach Verbot von Klima-Dokumentation
        01/28/07
        © spiegel.de

        Ein US-Schulbezirk hat Al Gores Klima-Dokumentation "Eine unbequeme Wahrheit" aus dem Unterricht verbannt. Wenig später schlug eine Welle der Wut über der Behörde zusammen. Die Posse zeigt: Für Leugner des Klimawandels wird es in den USA ungemütlicher.

        Da

      • Erpressung.....
        01/28/07
        © ntv

        Autoindustrie in Angst

        Bundeswirtschaftsminister Michael Glos, die deutsche Automobilindustrie und die IG Metall wollen verbindliche Klimaschutzauflagen für Pkw in der Europäischen Union verhindern. In der "Bild am Sonntag" warnte Glos vor dem Verlust von zehnta

      • Energie für morgen
        01/10/07
        © sueddeutsche 09.01.2007 17:58 Uhr

        Die Reaktionen auf den Streit zwischen Russland und Weißrussland grenzen teilweise an Panik. Die Energiekrise könnte die Chance für die Zukunft sein.

        Ein Kommentar von Michael Bauchmüller

        Mehr dazu lesen sie hier => sueddeu

      • Rekordverdächtige Wärme im Januar
        01/09/07
        © netzeitung 09. Jan 15:03

        Die Wintermonate sind nach angaben des Deutschen Wetterdienstes deutlich zu warm. Ob Rekorde gebrochen werden, ist noch nicht ganz sicher.


        Mehr dazu lesen sie hier => netzeitung.de

      • Wärmerekord im Central Park
        01/08/07
        © SF 7. Januar 2007, 15:54; Letzte Aktualisierung: 16:38

        Das Welt-Wetter spielt verrückt
        Während es im New Yorker Central Park am Wochenende gut 22 Grad warm war, litt fast 2000 Meilen weiter westlich Colorado unter dem dritten Schneesturm in Folge. An der Westküste der USA stieg di

      • Klimaforscher erwarten für 2007 Rekordwärme
        01/04/07
        © Sueddeutsche.de 04.01.2007 17:29 Uhr

        Treibhausgase und eine ungewöhnliche Meeresströmung im Pazifik heizen weltweit die Atmosphäre weiter auf.

        Von Patrick Illinger

        Mehr dazu lesen sie hier => sueddeutsche.de

      • Durchmogeln gilt nicht mehr
        01/04/07
        © DIE ZEIT, 04.01.2007 Nr. 02

        Strompreis, Atomausstieg, Energieeffizienz: 2007 entscheiden sich die großen Umweltfragen

        Von Fritz Vorholz

        Mehr dazu lesen sie hier => Die Zeit

  • 2006
    • Dezember
      • Die Heizungsbauern
        12/19/06
        © DIE ZEIT, 14.12.2006 Nr. 51

        Strom aus Holz und Wärme aus Gülle: Ganze Dörfer versorgen sich selbst mit Energie aus Biomasse.

        Von Michael Aust und Jan Schlieter

        Mehr dazu lesen sie hier => Die Zeit

      • Die letzten Tropfen des Jordans
        12/18/06
        © DIE ZEIT, 14.12.2006 Nr. 51

        Ein neuer Staudamm lässt den einzigen Zufluss zum Toten Meer austrocknen – Trinkwasser wird im Nahen Osten immer knapper.

        Von Cerstin Gammelin

        Mehr dazu lesen sie hier => Die Zeit

    • Dezember
      • 21,9 Grad - im November - Rekord
        11/26/06
        © sueddeutsche 25.11.2006

        Statt Schnee, Frost und Eis erlebt Deutschland einen frühlingshaften November. Die Adventsmärkte rüsten von Glühwein auf Kaltgetränke um. Spaziergänger freuen sich - Meteorologen sind eher besorgt.

        Mehr dazu lesen sie hier => sueddeutsche.de

      • Feuer gegen die Erwärmung
        11/17/06
        © sueddeutsche

        Während Politiker und Wissenschaftler in Nairobi über Treibhausgas-Emissionen diskutieren, melden US-Forscher eine überraschende Beobachtung: Waldbrände in Kanada und Sibirien mindern offenbar langfristig den Klimawandel.

        Von Thomas Rode

        Mehr dazu lese

      • Energieverbrauch der privaten Haushalte hat zugenommen...
        11/17/06
        Heise

        Nach Angaben des Umweltbundesamtes (UBA) und des Statistischen Bundesamtes ist der Energieverbrauch der Privathaushalte in der Zeit von 1995 bis 2004 trotz steigender Energieeinsparung bei Geraten oder Warmedämmung um 3,5 Prozent gestiegen.

        Mehr dazu lesen sie hier =>

      • Sind die Deutschen noch zu retten?
        11/17/06
        © DIE ZEIT, 16.11.2006 Nr. 47

        Der Globus heizt sich auf. Die Staaten müssten schnell handeln. Aber noch können sie sich nicht einigen. Von Fritz Vorholz

        Mehr dazu lesen sie hier => Die Zeit

      • Worte ohne Taten
        11/08/06
        Manchmal frage ich mich, ob nicht alle Politiker ein T-Shirt tragen sollten mit der Aufschrift:
        "Was mache ich hier eigentlich?"
        Bei sowas platzt mir der Kragen....

        © DIE ZEIT, 09.11.2006 Nr. 46

        Mehr dazu lesen sie hier => Die Zeit

    • Oktober
      • Umwelttechnik als Hoffnungsträger
        10/30/06
        Gabriel wirbt für neue Umwelttechnik

        Neue Techniken im Kampf gegen Klimawandel und Umweltverschmutzung sollen nach dem Willen von Bundesumweltminister Sigmar Gabriel zum zentralen Standbein der deutschen Wirtschaft werden. "Es geht hier um viele tausend Milliarden Euro und um die öko

      • Was kostet die (Rettung der) Welt?
        10/30/06
        Britischer Umweltbericht

        Der Klimawandel wird die Welt teuer zu stehen kommen, warnt ein britischer Ökonom. Bis zu einem Fünftel des globalen Bruttoinlandproduktes könnte es kosten, wenn nicht sofort dramatische Maßnahmen ergriffen werden.


        Mehr dazu lesen sie hier =>

      • Ozonloch über dem Südpol erreicht Rekordgröße
        10/20/06
        Das Ozonloch über dem Südpol hat in diesem Jahr nach Angaben der US-Raumfahrtbehörde Nasa alle bisherigen Rekorde gebrochen. Mit 27,45 Millionen Quadratkilometern sei es so groß wie nie zuvor, teilten die Nasa und der Nationale Wetterdienst der USA in Boulder im US-Bundesstaat Colorado mit.
      • Ein Politiker wird zum Umweltschutzaktivisten.... UPDATE
        10/11/06
        Film mit Ex-US-Vizepräsident
        Mit "unbequemer Wahrheit" ins Weiße Haus?

        Der ehemalige US-Präsidentschaftskandidat Al Gore hat eine neue Rolle gefunden: In dem Dokumentarfilm "Eine unbequeme Wahrheit", der auf dem Festival in Cannes uraufgeführt wurde und nun in die

    • Oktober
      • Angriff von der Westküste
        09/24/06
        © ZEIT online 22.9.2006

        Kaliforniens Gouverneur Arnold Schwarzenegger verklagt sechs amerikanische Autohersteller auf Schadenersatz - weil ihre Fahrzeuge zu viel Treibhausgas produzieren.

        Von Till Skrobek

        Mehr dazu lesen sie hier => Die Zeit

      • Pimp up my "Haus"
        09/09/06
        So nachdem die Handwerker nun endlich weg sind und die 925 Jahrfeier von Holzhausen erfolgreich gestartet ist, will ich mal wieder ein paar Neuigkeiten posten.

        Unser Haus wurde von außen komplett saniert und gedämmt um endlich dem Ziel des Niedrigenergiehauses näher zu kommen.
    • August
      • Ein Schwimmbad für ein Kilo Steak
        08/26/06
        © ZEIT online, 24.08.2006

        In Stockholm treffen sich Wasserexperten aus aller Welt. Sie beraten, wie wir mit unseren Trinkwasserreserven umgehen - und sprechen über virtuelles Wasser. Was das ist, sehen Sie hier

        Von Andreas Berchem

        Mehr dazu lesen sie hier => Die

      • RWE will sieben Prozent mehr für Strom
        08/15/06

        Die Energieversorger machen glänzende Geschäfte - die Preise sollen aber trotzdem noch mal steigen. Allein RWE will ab nächstes Jahr für Strom satte 7,5 Prozent mehr verlangen, berichtet eine Zeitung.

        ase/AFP/dpa/reuters

        Mehr dazu lesen sie hier => spiegel.de

      • Die Ökologie kehrt zurück
        08/13/06
        © DIE ZEIT, 10.08.2006

        Dürre, Fluten, Hungersnöte: Der Klimawandel hat eine neue Dimension erreicht. Langsam begreift die Welt das Ausmaß der Umweltzerstörung

        Von Fritz Vorholz

        Mehr dazu lesen sie hier => Die Zeit

      • Vom Segen und Fluch des Öls
        08/13/06
        © sueddeutsche.de

        In Prudhoe Bay dreht sich alles um den schwarzen Rohstoff. Da bringt die Nachricht, dass der Ölmulti BP seine Alaska-Pipeline schließt, die ganze Region durcheinander.

        Von Robert Jacobi

        Mehr dazu lesen sie hier => sueddeutsche.de

      • Eine fatale Affäre
        08/13/06
        © ZEIT online

        Erdöl treibt die Weltwirtschaft - und kann sie in tiefe Krisen stürzen. Vier Szenen einer schicksalhaften Beziehung auf Video.

        Von Alexandra Endres (Text) und Christopher Kurr (Video)

        Mehr dazu lesen sie hier => Die Zeit

      • as
        08/13/06
        © faz.net

        Die Schließung des größen amerikanischen Ölfelds Prudhoe Bay hat den amerikanischen Rohölpreis an diesem Montag kräftig nach oben getrieben. Ein Barrel (159 Liter) der amerikanischen Sorte West Texas Intermediate (WTI) kostete 76,50 Dollar. Das war 1,74 Dollar mehr als z

      • Dank Klimawandel mehr Öl und Gas?
        08/13/06
        © tagesschau.de

        Es klingt paradox, aber der Klimawandel könnte dazu beitragen, dass die Menschheit noch eine Weile länger Energie aus fossilen Rohstoffen beziehen kann. Wärmere Temperaturen erleichtern die Förderung von Gas und Öl in der Arktis. Steigende Energiepreise machen den Abbau au

      • Und wenn die Eiszeit über Europa hereinbricht?
        08/13/06
        © faz.net

        Interview zum Klimawandel
        Sehr interessanter Bericht vielleicht ein wenig überspitzt aber trotzdem lesenswerd.

        Mehr dazu lesen sie hier => FAZ

      • E.ON will erneut Strompreise erhöhen....
        08/13/06
        © tagesschau.de

        Auf die deutschen Verbraucher könnte zum Jahreswechsel eine weitere Erhöhung der Strompreise zukommen. Der E.ON- Konzern will eine Anhebung zum 1. Januar beantragen. Das bestätigte ein Sprecher der Vertriebstochter E.ON Energie der "Berliner Zeitung".

    • Juli
      • Frust an der Zapfsäule
        07/14/06
        © DIE ZEIT, 13.07.2006

        Der Nahostkonflikt treibt Öl- und Benzinpreis in ungeahnte Höhen. Weniger tanken: Wie Autofahrer dafür sorgen könnten, dass der Spritpreis fällt Von Fritz Vorholz

        Mehr dazu lesen sie hier => Die Zeit


        heute morgen an unserer Aral Sup

      • Ölpreise klettern auf neue Rekordstände
        07/13/06
        heute in der FAZ

        "13. Juli 2006
        Die Spannungen im Nahen Osten haben die Ölpreise am Donnerstag auf neue Rekordstände getrieben. Der Preis für ein Barrel (159 Liter) der amerikanischen Sorte WTI kletterte in der Spitze bis auf 75,89 Dollar. Damit wurde die alte Rekordmarke vom v

    • Juli
    • Mai
      • Schema Anlage Gudensberg
        05/22/06
        Wie einigen fleißigen Besuchern dieser Seite richtig aufgefallen ist,
        ist die Verrohrung der Anlage falsch. Dies ist aber nur in der Schemazeichnung so. Die Kellerverrohrung ist selbstverständlich richtig. Nur leider hatte ich bei der Entwicklung der Grafik keine ahnung das die Verrohrung des H

      • Wärme ohne Öl
        05/12/06


        Seit dem 1. Mai haben wir unsere Öl-Heizung komplett abgeschaltet. Trotzdem kann unsere Solar-Anlage schon seit knapp ersten Mai nicht die komplette Energie aufnehmen die vom Dach kommt. Die Speicher sind meist schon ab 15:00 Uhr auf 95°C aufgeheizt und die Anlage schaltet ab. Schade eig

    • Mai
      • Alles rund um Photovoltaik in der neuen Stiftung Warentest
        04/29/06
        Habe eben in der neuen Stiftung Warentest nen interessanten Bericht bezüglich Photovoltaik gesehen. Ich bin zwar nicht so fürs Stromerzeugen aber wen es interessiert, dem sei gesagt, das der Bericht recht informativ ist.

        Sonnige Aussichten für Solarfreunde:
        Die vielen „guten“ test-

      • Sonnenfänger
        04/27/06
        Bericht aus der HNA vom 27.04.06

        In Besse ernten alle Häuser einer Straße erneuerbare Energie


        Foto: KRISCHMANN


        Die Sonne einfangen: Gerd Banze (links) und sein Vater Werner Banze (zweiter von links), Fachleute für Heizung und Klimatechnik, montieren die S

      • Wo bleibt Deutschland?
        04/27/06

        Bericht aus der © DIE ZEIT 27.04.2006 Nr.18

        Die Öl- und Gaspreise schießen empor, die Lieferstaaten werden immer mächtiger – und die Bundesrepublik findet sich in der Hand zweifelhafter Partnerländer wieder.
        Von Jan Ross, Michael Thumann und Fritz Vorholz


        Fanta

      • Putins willige Handlanger
        04/26/06
        Bericht aus der © DIE ZEIT 27.04.2006 Nr.18

        Der russische Gasriese Gasprom wird aus dem Kreml gesteuert. Seine Geschäfte bleiben undurchsichtig. Von Johannes Voswinkel


        Die Aussage jenes Mannes, der sonst lieber schweigt, klang ungewollt nach Ironie. »Keine politischen Abs

      • Um die Wurst (oder doch um den Strom?)
        04/26/06
        Von Manfred Köhler aus der FAZ

        26. April 2006
        Der hessische Wirtschaftsminister hat zuletzt nicht immer eine gute Figur abgegeben, aber bei den Strompreisen will er endlich einmal punkten. Abermals hat Alois Rhiel (CDU) die Anträge mehrerer Energieversorger auf Preiserhöhungen rundw

      • Erneute Preisexplosion droht
        04/26/06
        Bericht aus dem Focus

        Die Autofahrer müssen sich zum Jahreswechsel auf eine kräftige Preissteigerung an der Tankstelle einrichten.(hei/dpa)

        lesen Sie mehr dazu hier => Focus

        Und wieder mal wollen alle nur an unser Geld.

      • Amerika nimmt Ölkonzerne ins Visier
        04/26/06
        Bericht aus der FAZ

        26. April 2006
        Die amerikanische Regierung wird prüfen, ob illegale Absprachen der Ölkonzerne zum jüngsten Anstieg der Benzinpreise beigetragen haben. Präsident George Bush kündigte eine Reihe von Maßnahmen an, um einer möglichen Preistreiberei auf die Spur zu ko

      • Angst vor der zweiten Halbzeit
        04/26/06
        Bericht aus der Zeit

        Die Welt ist süchtig nach Erdöl. Die Förderung nähert sich ihrem Maximum.
        Und dann? Von Fritz Vorholz


        Das Wattenmeer ist eine besondere Gegend. Kinderstube von Scholle und Hering, Zwischenstation des internationalen Vogelzuges, Lebensraum von S

      • Teure Energie
        04/26/06
        Bericht aus der Zeit


        Wie will die Menschheit ihren weiter wachsenden Energiebedarf decken, wenn gleichzeitig die natürlichen Ressourcen wie Öl und Gas zur Neige gehen? Energie wird auf jeden Fall teurer werden, und unsere wichtigste Energiequelle wird die Energie sein, die wir nicht

      • 80 Millionen Verschwender
        04/26/06
        Bericht aus der Zeit

        Ein Energiegipfel soll die Versorgung sichern. Doch wichtiger als neue Kraftwerke sind sparsame Bürger und Unternehmen. Von Michael Thumann und Fritz Vorholz

        Am Montag in einer Woche ist der Tag des Spitzentreffens in Berlin. Mit 28 auserwählten Personen w